Tim Scheerbarth - Instruktor Scuderia Hanseat

Klassen- und Wertungsgruppensieg beim Saisonfinale für Tim Scheerbarth

Dormagen. Beim Saisonfinale der VLN Langstreckenmeisterschaft konnte Tim Scheerbarth den Klassen- und Wertungsgruppensieg in der Porsche-Cup-Klasse feiern. Gemeinsam mit Robert Renauer und Reinhard Huber profitierte Scheerbarth im Porsche 911 GT3 Cup vom Rennabbruch und sicherte sich den ersten Platz beim 40. DMV Münsterlandpokal.

Im Zeittraining, das wegen dichtem Nebel mit fast drei Stunden Verspätung gestartet war, konnte Scheerbarth den vierten Startplatz in der CUP2-Klasse herausfahren. "Die Sicht war alles andere als gut, aber die Runde hat trotz viel Verkehr für Platz vier in der Klasse gereicht", erklärte Scheerbarth.

Den Rennstart des auf drei Stunden verkürzten Saisonfinales übernahm Scheerbarth, der sich im Laufe seines Stints auf den zweiten Rang vorarbeiten konnte. "Mein Rennen ist gut gelaufen, ich hatte einen guten Speed und keine Zwischenfälle", erklärte Scheerbarth, nachdem er das Steuer an Renauer übergeben hatte. Kurz vor Rennende dann der Schock, als Huber das Rennen nach einer Kollision beenden musste. Die Enttäuschung hielt allerdings nicht lange an, denn eine Runde darauf wurde das Rennen mit der roten Flagge abgebrochen, da der dichter werdende Nebel die Sicht auf der GP-Strecke zu stark einschränkte. Dadurch wurde das Klassement der vorletzten Runde - zu diesem Zeitpunkt führte man die Klasse noch an - zum Endresultat erklärt.

"Ich konnte mir nichts besseres vorstellen, als diese von Höhen und Tiefen geprägte Saison mit einem Sieg zu beenden", freute sich Scheerbarth. "Außerdem möchte ich mich bei allen Partnern und Sponsoren, insbesondere bei "Geutebrück - Excellence in Video Security" und Rennsportkasko, für ihre langjährige Unterstützung bedanken. Ebenfalls ein großes Dankeschön an alle Teams und Fahrerkollegen, für und mit denen ich im Saisonverlauf gefahren bin."

Deutsch Deutsch
Français Cette page n'est pas disponible en Français
Русский This page is not available in Русский
Svenska This page is not available in Svenska
Italiano This page is not available in Italiano
日本語 This page is not available in 日本語

Willkommen bei der Scuderia-Hanseat

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf der Seite und vielleicht sehen wir uns ja beim nächsten Scuderia Hanseat Fahrerlehrgang.