Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Programm

Alle Zeitangaben unter Änderungsvorbehalt.

Tag 1 – 05.05.2024

  • 9:00 – 17:00

    Check-in Lehrgangsbüro Dorint-Hotel

  • 14:00 – 17:00

    Lizenzlehrgänge (Theorieteil mit Prüfung)

  • 18:00 – 19:00

    Kick-off Abendveranstaltung mit Cocktailempfang und FingerFood.

    Sicherheitseinweisung und Teamvorstellung

  • Ab 19:00

    Freizeit und Dinner eigenorganisiert. Gruppencoaches geben Restaurant-Tipps.

Programm

Tag 2 – 06.05.2024

Abends: Freizeit und Dinner eigenorganisiert. Gruppencoaches geben Restaurant-Tipps 

Tag 3 – 07.05.2024

Möglichkeit zu vergünstigten öffentlichen „Touristenfahrten“ auf der Nordschleife auf eigene Gefahr ab 17:30.

Tag 4 – 08.05.2024

  • 7:30

    Treffpunkt Gruppenparkplatz

  • 08:00 – 09:30
  • 09:30 – 11:30

    Freies Fahren oder geführtes Fahren in kleinen Gruppen

  • 11:30 – 13:30

    Mittagessen /  Freies Fahren

  • 13:30 – 16:30

    Wettbewerb “Nordschleife Challenge”

18:30 Galadinner mit Siegerehrungen. Anschließende individuelle Abreise.

Details

Geführtes Fahren mit Funk

Gruppen werden in drei Untergruppen aufgeteilt:

  • Rookies/Erstteilnehmer 
  • Routiniers/Sportfahrer
  • Winners Group

Ein Instruktor führt jeweils 5-7 Autos an. Ziele sind das sichere Fahren und die perfekte Linie auf der Nürburgring-Nordschleife. Der Instruktor zeigt die Ideallinie und Geschwindigkeit und gibt LIVE-Feedback per Funk. Die Teilnehmenden rotieren währenddessen Positionen, womit alle die Chance bekommen, direkt hinter dem Instruktor zu fahren. 

*Personal Coaching kann optional gebucht werden 

Freies Fahren

Fahrzeit auf der Nürburgring-Nordschleife, um mit seiner eigenen persönlichen Geschwindigkeit die Ideallinie zu perfektionieren. 

Durch Marshals und Flaggensignale ist die Sicherheit gewährleistet. 

*Personal Coaching kann optional gebucht werden 

Workshops

Für Rookies/Erstteilnehmer verpflichtend.

Für Routiniers/Sportfahrer/Winners Group empfohlen, aber optional. 

Hier gehen wir in die Tiefe der Fahrdynamik. Unter- wie Übersteuern, die richtigen Gegenmaßnahme und auch Themen wie „Reinbremsen in die Kurve“ werden detailliert von einem Profirennfahrer erklärt und Erfahrungen geteilt. 

Track Walk

Neuralgische Streckenabschnitte werden per Auto angefahren und zu Fuß abgelaufen und vom Instruktor erklärt. Hier gehen wir auf Referenzpunkte und die richtige Fahrtechnik ein. 

DMSB

Ein offizieller DMSB Lizenzlehrgang zum Erhalt der nationalen A-Lizenz (ausschließlich Deutschland). Nach einer ausführlichen Theorie inkl. Flaggenkunde und dem Inhalt des DMSB Handbuchs, wird im Praxisteil unter anderem eine Startübung durchgeführt.

Außerdem besteht die Möglichkeit, einen Nordschleife Permit B zu erhalten. Das beinhaltet einen Theorie-Teil, sowie eine praktische Übung mit dem Rettungsteam des DMSB.

Geführtes Fahren mit Funk

Scuderia Hanseat – Gesellschaft für sicheres Autofahren mbH
© All rights reserved.